Kölner U17 Team wird deutscher B-Jugend Meister

Die deutsche B-Jugend Meisterschaft wurde im Finale durch den 1. FC Köln entschieden. In einem spannenden Finale gegen die U17 des SV Werder Bremen setzten sich die jungen Kölner mit 3:2 nach Verlängerung durch.

Die Kölner sind in einem wirklich spannendem Spiel bereits in der 4. Minute in Rückstand geraten, konnten das Spiel aber bereits in der ersten Hälfte drehen. (13. und 27. Minute) In der zweiten Halbzeit kamen die Bremer Junionioren allerdings besser ins Spiel. Bis in der 69. Minute schließlich der Ausgleich zum 2:2 gelang.

Erst in der Nachspielzeit konnten sich die Kölner mit einem Traumtor die deutsche Meisterschaft sichern.

Die Tore für die Kölner erzielten Engelke, La Monica und Scepanik. Für den SV Werder trafen Aycicek und Schwede ins Netz.